Wegen der aktuell anstehenden Gesetzesänderungen und der kommenden neuen Verordnungen werden derzeit bei uns KEINE Impftauglichkeits-Untersuchungen durchgeführt! 

 

Die Impfpflicht kommt - Wer soll sich bis dahin impfen lassen?

 

Prinzipiell sind die Empfehlungen das Nationalen Impfgremiums eine Leitlinie, an der man sich als Bürger orientieren kann. Die definitive individuelle Beratung und vor allem die Aufklärung muss aber durch einen Arzt direkt und unmittelbar erfolgen. 

 

Falls Sie diesbezüglich mehr Hintergrund-Infos möchten, wenden Sie sich bitte telefonisch an die Spezialisten der AGES : 0800 555 621

 

Online:

https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/

 

https://www.basg.gv.at/konsumentinnen/wissenswertes-ueber-arzneimittel/covid-19-impfstoffe

 

Wir impfen natürlich auch bei uns - bitte beachten Sie aber: Impftermine in der Praxis werden  nur im Rahmen von vorher angemeldeten Ordinationsbesuchen vergeben! 

 

Wenn Sie schon einen Impftermin gebucht haben, bringen Sie bitte den ausgedruckten Aufklärungsbogen mit:

 

https://www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung/Corona-Schutzimpfung---Durchfuehrung-und-Organisation.html